CapstoneNewtonianPapas FreezeriaHuntedBMX MasterBüro MinigolfCrush The Castle 2Governor Of Poker 2Deutschland SucheIcy TowerHelicopter RescueCycloManiacsWheat FarmLittle WheelV8 Muscle CarsNanotubeShift

Wie wichtig ist die RTP in Online Slots?

Seit einigen Jahren verlagert sich das Glücksspiel zunehmend ins Internet. Dies liegt nicht zuletzt an der fortschreitenden Digitalisierung, welche mittlerweile immer mehr Menschen in den Bann des Internets zieht. Seit Jahren lässt sich hierdurch beobachten, dass die Beliebtheit der lokalen Spielotheken abnimmt, während die Nutzerzahlen in Online Casinos stetig wachsen. Schließlich ist es heutzutage möglich, im Online Casino Echtgeld einzusetzen. Dem Umstieg von lokalen Spielhallen zum selbigen Angebot im Internet steht also für viele Personen nichts mehr im Wege.

Womit verdienen die Entwicklerstudios eigentlich ihr Geld?

Beim Spielen an einem Online Slot ist der Gedanke, womit die Entwickler der Spiele überhaupt ihr Geld verdienen, nebensächlich. Hierbei steht nunmal der Spielspaß an erster Stelle. Da kommt die Frage über die Finanzierung der Casinos und Entwicklerstudios nicht selten zu kurz. Wir haben daher einen genauen Blick auf dieses Thema geworfen und können Ihnen eine detaillierte Antwort bieten.

Wer bereits Erfahrung im Thema Online Slots sammeln konnte, wird sich beim Spielen der verschiedensten Slots womöglich schon einmal über die kleine prozentuale Angabe mit dem Zusatz “RTP” gewundert haben. Diese findet sich meist in einer der oberen Ecken des Slots oder in der Gewinntabelle. Viele nehmen diese Angabe hin, ohne sie zu hinterfragen. Doch wir können versichern: die RTP kann für einen Erfolg am Slot durchaus entscheidend sein.

Doch nicht nur für den Nutzer der Slots besitzt der RTP-Wert eine hohe Bedeutung. Auch die Entwickler der Slots sind an einem lukrativen Wert interessiert. Schließlich bestimmt dieser letztendlich darüber, mit welchem Gewinn der Entwickler rechnen kann. Um dies zu verstehen ist es zunächst wichtig, die Abkürzung RTP in ihre Bestandteile aufzuschlüsseln.

RTP: Das bedeutet die Abkürzung

Hinter den drei Buchstaben verstecken sich die Worte “return to player”. Frei übersetzt lautet dies “zurück zum Spieler”. Im Kontext der Online Slots wird dieser Wert besonders entscheidend. Denn bei einem Spielautomaten gibt die RTP den prozentualen Anteil der Gelder an, welche letztendlich wieder aus die Gesamtheit der Nutzer ausgeschüttet wird.

Kurz gesagt: Der RTP-Wert gibt den Anteil des Geldes an, welcher an alle einzahlenden Nutzer des Automaten verteilt wird. Zur besseren Verständnis nachfolgend ein kleines Beispiel: Angenommen, dieser Wert würde bei 90 % liegen. Wenn in diesem Fall 100 € im Slot eingesetzt werden, fließen davon 90 € in den Pool für die Gewinnausschüttung. Die restlichen 10 € bleiben als Gewinn, welcher zwischen Casino und Entwickler aufgeteilt wird.

Wie genau diese Aufteilung der verbleibenden zehn Prozent unter den beiden Parteien aussieht, ist in den meisten Fällen nicht bekannt. Da die laufenden Kosten bei einem Betreiber von einer Plattform wie einem Online Casino allerdings deutlich höher sein dürften, als es bei den Entwicklern der Slots der Fall ist, lässt sich allerdings eine ungefähre Aufteilung erahnen. Aus unserer Sicht würden sich bereits minimale Anteile des Umsatzes an den Slots für die meisten Entwickler durchaus rentieren.

Sollte man bei jedem Slot auf die Angaben zum RTP-Wert achten?

In der Regel ist es durchaus sinnvoll, vor dem Spielen eines Automaten auf seinen RTP-Wert zu blicken. Da wir nun gelernt haben, dass dieser Wert den Gewinnanteil des Anbieters bildet, entsteht ein gewisser Umkehrschluss, auf den durchaus geachtet werden sollte. Denn wenn ein niedriger RTP-Wert gut für die Anbieter ist, bedeutet dies gleichzeitig, dass Nutzer einen Slot mit vergleichsweise hohem Anteil, welcher an die Spieler verteilt wird, wählen sollten.

Rein mathematisch entsteht durch die Wahl eines solchen Automaten nämlich eine höhere Chance auf einen Gewinn. Diese höhere Wahrscheinlichkeit resultiert aus der Tatsache, dass bei Spielautomaten mit überdurchschnittlichen RTP-Wert mehr Geld in den Pool der Gewinnausschüttung fließt, als es bei Slots mit niedrigen Werten der Fall ist.

Bei einer erfolgreichen Strategie sollte der Wert also immer berücksichtigt werden. Dieser kann nämlich einen großen Teil einer gewinnbringenden Taktik ausmachen. Sollten dagegen regelmäßig Slots mit geringen RTP-Werten gespielt werden, bleibt die durchschnittliche Chance auf einen Erfolg aufgrund der geringeren Auszahlungsquote mathematisch gesehen deutlich geringer.

Zwar gibt es noch andere Faktoren, wie zum Beispiel die Volatilität, welche eine Strategie entscheidend beeinflussen können, diese spielen aber aus der Sicht von den meisten Experten nur eine untergeordnete Rolle. Bei der Wahl nach dem nächsten Slot sollte das Hauptaugenmerk also auf jeden Fall auf dem angegebenen RTP-Wert liegen. Wer dies in seine Auswahlkriterien aufnimmt, wird in Zukunft rechnerisch häufiger Gewinnen können.

Deshalb sollte auch die RTP geachtet werden: Die Zusammenfassung

Um die neuen Informationen besser verarbeiten zu können, schließen wir unseren Beitrag mit einem kurzen Überblick über die bereits erwähnten Informationen ab. Wie wir nun in Erfahrung bringen konnten, entsteht der Gewinn für Online Casinos und die Entwicklerstudios der einzelnen Slots aus dem Anteil, der nicht wieder an die Spieler ausgeschüttet wird. Die sogenannte RTP gibt genauestens an, wie viel Prozent der gesamten Einsätze an die Spieler des Slots verteilt werden. Die Differenz der RTP zu 100 % ist jene Summe, welche zwischen Online Casino und Entwickler aufgeteilt wird.

Mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit sind es die Betreiber der Online Casinos, welche den Mammutanteil des Gewinns einstreichen. Das liegt an den deutlich höheren Kosten gegenüber der Entwickler, welche demnach mit einem kleinen Teil des gesamten Umsatzes an Slots leben müssen.

Wer auf Dauer eine erfolgreiche Taktik für Online Spielautomaten finden möchte, sollte stets auf die bereitgestellte RTP achten. Im Durschnitt liegt diese bei 92 - 96 %, weshalb ein Wert von über 95 % anvisiert werden sollte. Somit steigen langfristig die persönlichen Chancen auf ein erfolgreiches Spielerlebnis.